Brüste straffen ohne Implantate – die 5 häufigsten Fragen

von Dr. Eugen Höfter

Brüste straffen ohne Implantate

Die Straffung der Brüste ist ein Eingriff in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, der zunehmend an Beliebtheit gewinnt. Der Trend geht schon seit einiger Zeit hin zu mehr Natürlichkeit. So werden seltener große Implantate gesetzt, als es in den Neunzigerjahren noch üblich war. Natürlich soll es sein und passend zum jeweiligen Typ. Bei einer erschlafften Brust, beispielsweise nach Schwangerschaft oder starker Gewichtsabnahme, besteht die Möglichkeit, die erschlaffte Brust durch Implantate zu  straffen und in eine schöne Form zu bringen. Jedoch suchen immer mehr Frauen nach einer Möglichkeit ohne Implantate, um ihre schlaffe Brust zu straffen. In diesem Fall ist das Brüste straffen eine gute Entscheidung, denn das Ergebnis ist langanhaltend und natürlich mit dem Vorteil, ganz ohne Brustimplantat auszukommen.

Wir haben die häufigsten Fragen zur Straffung der Brüste ohne Implantate zusammengefasst:

Wann kann man Brüste ohne Implantate straffen lassen?

Die Gründe für eine Straffung der Brüste sind breit gefächert. Auf der einen Seite stehen die ästhetischen Gründe: Mit zunehmendem Alter, nach Schwangerschaft oder nach starker Gewichtsabnahme, erschlafft die Brust und die Betroffenen leiden unter körperlichen und psychischen Schmerzen. Auf der anderen Seite stehen die gesundheitlichen Beweggründe. Ekzeme in der Haut oder lokale Entzündungen sind häufige Ursachen für eine Bruststraffung. Aufgrund einer entstandenen Kapselfibrose nach einer Brustvergrößerung mit Implantaten müssen in der Regel die Brustimplantate entfernt werden. Wird kein Implantat mehr gewollt, ziehen viele Patientinnen die Bruststraffung in Kombination mit einem Eigenfett –Implantat vor.

Was genau ist eine Straffung der Brust ohne Implantate?

Nicht selten kommt es zur Verwechslung zwischen Bruststraffung und Brustverkleinerung. Der wesentliche Unterschied besteht bei der Art des Gewebes, welches man entfernt. Bei der Brustverkleinerung wird Fett- und Drüsengewebe entfernt und bei der Straffung der Brüste wird lediglich überschüssiges Hautgewebe entnommen. Ziel des Brust straffens ist das Erreichen einer wohlgeformten, volleren Brust mit besserer Projektion. Zusätzlich können die Brustwarzen verkleinert und nach oben verlagert werden um das Endergebnis zu optimieren.

In welchem Alter lässt man sich die Brüste straffen?

Wie bei jeder Operation nehmen die Risikofaktoren mit höherem Alter auch zu. Ratsam wäre es also die Operation in jüngeren Jahren durchzuführen. Hinzu kommt der Verlust der Hautelastizität  im Alter. Im Bereich der Brust ist die schwindende Elastizität leider auch nicht aufzuhalten, was einen größeren und aufwendigeren Eingriff bedeuten würde.

Prinzipiell kann der Eingriff aber in jedem Alter durchgeführt werden.

Wie ist der Ablauf einer Straffung der Brüste ohne Implantate?

Das Wichtigste vor einem solchen Eingriff ist das Beratungsgespräch ganz zu Beginn der Behandlungsphase. Hier werden die Wünsche der Patientin mit dem technisch Möglichen in Übereinstimmung gebracht.

Mithilfe einer 3D Computersimulation ist es uns möglich, realitätstreue „Nachher“-Bilder zu generieren und der Patientin vorzustellen.

Die Operation an sich dauert etwa drei Stunden und kann ambulant oder kurzstationär durchgeführt werden. Arbeitsfähig ist man circa nach einer Woche wieder, aber das Tragen eines elastischen BHs ist für 3 Wochen erforderlich.

Ist eine Straffung der Brüste ohne sichtbare Narben möglich?

Gerade die Bruststraffung ist eine beliebte Methode, wenn es darum geht, eine Verkleinerung der Brustwarze zu bezwecken und möglichst narbenfrei davon zu kommen. Es kommt jedoch auf das gewünschte Endergebnis und den Grad der Erschlaffung an, ob ein Eingriff ohne sichtbare Narben möglich ist. Lassen Sie sich hierzu gerne von uns beraten!

Zurück


Telefonsprechstunde
Mi 13:00h – 14:00h

Abendsprechstunde
Do 18:00h – 20:00h


Auszeichnungen Dr. Höfter

Unsere Qualität - Ihr Vorteil

  • Klimatisierte Räume
  • Tiefgarage im Haus
  • Ausführliche und kompetente Beratung durch Facharzt
  • 20 Jahre Berufserfahrung, 8 Jahre in leitender Funktion
  • Publikationen mit zahlreichen Auszeichnungen
  • Korrektureingriff ohne zusätzliches chirurgisches Honorar
  • Schnellschnitt-Untersuchung bei Hauttumor
  • Direkte Anbindung an die Rotkreuzklinik mit 24h-Bereitschaft
  • Begleitprogramm und Nachsorge mit medizinischer Kosmetik

Ratenzahlung - unser Service

  • Flexible Finanzierung ab 0%
  • Keine lange Vorsparzeit
  • Variable Laufzeit mit niedriger Verzinsung
  • Sofort-Tilgung möglich

medipay

 


Unsere Patienten sagen:

Sehr schönes Ergebnis!
Herr Dr. Höfter hat bei mir vor ca. 3 Wochen die Brustvergrößerung durchgeführt, und das Ergebnis … Mehr
Von Patienten bewertet mit
Note
2,0

 

Sie haben Fragen? Benötigen Sie einen Termin?

Jetzt Termin vereinbaren

089 15890540

praxis@plastischechirurgie-drhoefter.de

 

 

Ihre Anfrage an unsere Fachärzte






Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt - sie werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Wir sind bemüht, Ihnen so schnell als möglich zu antworten.

Faltenbehandlung

Sie interessieren sich für eine Faltenbehandlung? Hier unsere Behandlungsschwerpunkte im Überblick:

Ästhetische Chirurgie

Der Wunsch nach innerer und äußerer Schönheit besteht heute in jeder Lebensphase.

...weitere Informationen

 

Plastische Chirurgie

Sie möchten mehr über uns wissen? Erfahren Sie alles über unsere plastische Chirurgie in München.

...weitere Informationen

Handchirurgie

Sie interessieren sich für eine Behandlung in der Handchirurgie?  Hier finden Sie unsere Behandlungsschwerpunkte:

Venenchirurgie

...weitere Informationen

Medizinische Kosmetik

...weitere Informationen

© Dr. Eugen Höfter - Praxis für Plastische Chirurgie | Datenschutz | Spezialisten | Alle Leistungen